Der Wiener Fotomarathon hat mit sportlicher Betätigung wenig gemeinsam? Die Schrittzähler unserer Kollegen Yasmeen & Florian sagen uns etwas anderes. Ebenfalls mittendrin und voll dabei: unser HUAWEI Color Band und das P9 lite.

linkboxbild_wienerfotomarathon

Keine Smartphones erlaubt

Für einen leidenschaftlichen Fotografen wie Florian gibt es sicherlich keine schönere Herausforderung, als Kreativität, Improvisation und Spaß am Fotografieren an einem wunderschönen Sonntag vereinen zu müssen. Auch ich hätte mich über die Teilnahme gefreut – allerdings war die Teilnahme mit Smartphones nicht erlaubt. Während Florian sich also mit Kamera und umfangreicher Ausrüstung auf den Weg machte, schnappte ich mir mein HUAWEI P9 lite. Die absolut richtige Entscheidung: Er schwitzte unter seinem schweren Equipment, ich genoss leichtfüßig einen wunderbaren Herbsttag. 😉

Wiener Fotomarathon Boden

Wiener Fotomarathon Boden 1

Wiener Fotomarathon Messe Wien

P9 & Color Band: Doppelt hält besser!

Vielleicht habt ihr uns ja ohnehin live begleitet und wisst schon bescheid – wir haben euch via Snapchat (huaweiaustria) auf unser großes Abenteuer mitgenommen. Parallel zum Fotomarathon testete ich mein neues Spielzeug: das HUAWEI Color Band. Vor dem Start das Color Band via Bluetooth mit dem P9 lite verbunden, merkte ich rasch, dass das Smartband, das ich zuvor nur als stylisches Accessoire betrachtet hatte, extrem nützlich ist. Das Color Band informierte mich laufend über eingehende Anrufe oder Nachrichten, vibrierte zutraulich auf meinem Handgelenk. Da ich aufgrund von Goodie-Bags und Powerbanks keine Hand frei hatte, war das überaus praktisch. Zu dem Zeitpunkt wusste ich: Das Color Band und mich gibt es ab jetzt nur noch im Doppelpack. Apropos Doppelpack: Zu jedem Smartphone der P9 Family erhaltet ihr jetzt ein HUAWEI Color Band! 🙂

Huawei Color Band
Eine Schüssel Reis & eine Hähnchenkeule?

So lockerleicht der Tag begann, so anstrengend wurde er noch. Uns dämmerte rasch, dass wir wohl durch ganz Wien laufen müssten, um die passenden Motive zu finden. Dass der Fotomarathon mit Laufen im herkömmlichen Sinne nicht viel zu tun hat (so die offizielle Angabe des Veranstalters), kann ich nicht bestätigen: Mein Schrittzähler des HUAWEI Color Band sagte etwas anderes. Heftig lachen musste ich dann, als mir angezeigt wurde, dass ich bereits eine Schüssel Reis und eine Hähnchenkeule verbrannt hatte! 🙂 Da gerieten die vielen zurückgelegten Schritte und verbrannten Kalorien völlig in Vergessenheit.

Gute Nacht – mit dem HUAWEI Color Band

Ein besonders cooles Feature, das ich – hundemüde und völlig erledigt – noch in derselben Nacht testete, ist die Schlafüberwachung. Wenig überraschend stellte das Color Band meinem Schlaf ein schlechtes Zeugnis aus. Immerhin, nun hatte ich es Schwarz auf Weiß, dass ich mir die Anstrengungen des Fotomarathons nicht eingebildet hatte. 😉

Wenn ihr unsere Snaps mitverfolgt habt, kennt ihr unsere folgende Frage schon. Ich möchte euch an dieser Stelle aber nochmals nach eurer Meinung fragen, wie ihr das seht:

Das HUAWEI Color Band – nur nützlich oder richtig hilfreich?