Seit Frühling dieses Jahres kooperieren der aus Österreich stammende Fotograf Manfred Baumann und HUAWEI. Für den HUAWEI-Event am Mobile World Congress im sonnigen Barcelona, eine der bedeutendsten Messen der Branche, präsentierte Baumann eine Reihe an Porträts im Rahmen der Saatchi Gallery, die er mit seinem HUAWEI P10 Plus und der integrierten Leica Dual-Camera geschossen hat. Die Bilder sind ein Beweis dafür, für welch hohe Qualität und Präzession HUAWEI bei der Smartphone-Fotografie steht.

Bildschirmfoto 2017-12-22 um 09.40.10

Baumann ist einer der ersten Fotografen, der die Smartphone-Technologie auch für die Erstellung professioneller Bilder nutzte, wie man in der aktuellen Mustangs Ausstellung im Naturhistorischen Museum Wien sehen kann. Seither folgten unterschiedliche Projekte, die gemeinsam mit HUAWEI realisiert wurden.

Auch im aktuellen TV-Spot zur Mate10 Serie spielt der Leica Profifotograf Baumann eine wesentliche Rolle: Als Testimonial ist er hier – neben den Top-Athleten Katinka Hosszú und Robert Lewandowski – im Einsatz. Der Spot zeigt eindrucksvoll die Features der neuen HUAWEI-Mate-Serie.

Wildpferde zähmen leicht gemacht – mit dem HUAWEI P10 Plus

Nevada – da denken viele sofort an Elvis, Glücksspiel und Burning Man. Der österreichische Top-Fotograf Manfred Baumann denkt an Mustangs, Wildpferde, die hier zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch millionenfach beheimatet waren. Bis heute ist ihre Zahl leider auf etwas mehr als 30.000 geschrumpft.

Bildschirmfoto 2017-12-22 um 09.41.33

Manfred Baumann hat dieser Wildtierrasse im Rahmen seiner Reise durch die USA eine ganze Fotostrecke gewidmet, die seit 22. November 2017 in Wien im Naturhistorischen Museum (NHM) zu sehen ist. Nicht nur die Motive sind besonders, sondern auch die Kamera, mit der die Bilder entstanden sind. Mit dem HUAWEI P10 Plus ausgestattet, ist Manfred Baumann losgezogen und hat atemberaubende Momentaufnahmen eingefangen. Dabei kam er den Tieren, aber auch den Menschen und Orten auf seiner Reise sehr nahe. Der Einladung zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung im NHM am 22. November folgten unzählige lokale Promis.

14 Armin Fauland Mustang Eroeffnung Baumann NHM

125 Raphael Sammer Mustang Eroeffnung Baumann NHM

Die Ausstellung „Mustangs. Fotografien von Manfred Baumann“ ist noch bis 11. Februar 2018 im Naturhistorischen Museum Wien zu sehen. Alle Details auch hier.

Neben seiner aktuellen Fotoarbeit, die er den Wildpferden in den USA gewidmet hat, nutzt Manfred Baumann sein HUAWEI P10 Plus immer wieder bei weiteren Aufträgen. HUAWEI Smartphones mit Leica Dual Camera sind quasi ein Must-Have für alle Hobbyfotografen und all jene, die mit modernster Technik beeindruckende Momentaufnahmen einfangen möchten. Mit dem HUAWEI P10 Plus ist jeder perfekt für die „freie Wildbahn“ gewappnet. Hier geht es zu den Tipps des Starfotografen.

Faces by Baumann und HUAWEI Austria

In der Kooperation mit HUAWEI Austria werden im Rahmen von Manfreds Reisen immer wieder “faces” mit dem HUAWEI Smartphone aufgenommen, die einen Bezug zur Destination herstellen.

edf

From Selfie to Self-Expression

Noch mehr Fotokunst konnte in der Londoner Saatchi Gallery von März bis Mai 2017 begutachtet werden: Die Ausstellung erzählte erstmals die Geschichte des Selfies – von alten Meisterwerken bis heute. Es war zu dieser Thematik die weltweit erste Ausstellung dieser Art und verdeutlichte die Veränderung von Selbstporträts, weg von der Dokumentation der Welt um uns herum, hin zur Selbstdarstellung. Diese Ausstellung war ein Teil der Zusammenarbeit von HUAWEI der Saatchi Gallery London und vielen internationalen Foto-Künstlern, wie auch Manfred Baumann.

Hier könnt ihr unser Making of Mate-Series-Video mit Manfred Baumann sehen.

Hier ist unser aktueller Werbespot mit Manfred Baumann.

Manfred Baumann auf Social Media